Geldgeschenk mit Kuh für Landwirte

Aufwand: 
gering
Material: 
  • Geldscheine (je nach Wunsch, hier sind es 2 x 20 € Scheine) 
  • eine beliebige Tierfigur (ca  7 cm hoch)
  • ein runder Korkuntersetzer (ca 25 cm Durchmesser, gibt’s für die Küche bei den Haushaltswaren)
  • einige künstliche Blüten, oder getrocknete Ähren/Gräser
  • Geburtstagszahl und Glückwunsch-Aufkleber (gibt es im Bastel-, oder Schreibwarengeschäft )
  • doppelseitiges Klebeband
  • Kleber oder Heißkleber
Anleitung: 

Das ist ein ideales Geschenk für Landwirte, Milchviehhalter, Tierliebhaber, aber auch für Kids.
Und dieses Geschenk ist der eindeutige Beweis dafür, das die Milchviehhaltung tatsächlich wahres Geld bringt.
 
So geht's:
Die Kuh stammt aus einem 1 € Shop und ist einfach aus weichem Gummi.
Für die Blütendeko eignet sich alles Mögliche an Blütenresten oder auch getrockneten Blüten oder Korn.
 
Der oder die Tröge werden aus den gewünschten Geldscheinen nach der Geldbox Anleitung gefaltet, die Ihr unter Geldscheine falten findet.
Die Kuh wird einfach mit Klebstoff auf den Korkuntersetzer geklebt. Wenn es schnell gehen soll, lässt sie sich auch gut mit der Heißklebepistole befestigen.
 
Die fertigen Tröge werden passend mit doppelseitigem Klebeband als Trog dazugeklebt .
Die Blüten oder Pflanzen als Deko mit Heißkleber befestigen.

Bewertung: 
0
No votes yet
Go to top