Geldkarte für Shoppinggeld

Aufwand: 
gering
Geldkarte für Shoppinggeld
Material: 
  • Tonkarton für die Karte
  • buntes Geschenkpapier
  • Paketband/Schnur
  • Serviette
  • etwas Deko
Anleitung: 

Ein Geldgeschenk, das superschnell geht und perfekt für Shoppingbegeisterte ist.
 
So geht's:

  • Tonkarton in der Mitte falten
  • Ein Stück Geschenkpapier zuschneiden um daraus die Einkaufstüte für die Karte zu machen. Wichtig ist an allen Seiten (außer oben) einen Rand zu lassen.
    Den überschüssigen Rand nach hinten umgeknicken, Kleber drauf und dann das Ganze einfach auf die Karte kleben. Natürlich oben nicht zukleben. 
  • Als nächstes wird das Paketband oder die Schnur als Tragegriff angebracht und in der Tasche festgeklebt
  • Klebt am Besten noch ein kleines Schild mit "Shoppinggeld" auf die Karte
  • Damit die Tasche nicht so schlicht aussieht habe ich einen Teil einer Serviette reingesteckt und umgeklappt
  • Jetzt muss nur noch das Geld etwas gefaltet und in die Tüte gesteckt werden. 
  • Wenn einem das Ganze noch etwas zu kahl wirkt, kann man die Karte und die Tasche noch etwas dekorieren. Ich habe z.B. ein paar Blumen genommen.
Bewertung: 
0
No votes yet
Weitere Fotos: 
Geldkarte für Shoppinggeld
Go to top