Geldkröte/Geldfrosch falten

Kategorie: 
Aufwand: 
normal
Geldorigami: Fertige Geldkröte / Geldfrosch
Material: 
  • ein Geldschein
Anleitung: 

Kröten kann man immer brauchen. Warum also nicht mal eine Geldkröte verschenken? Man kann daraus viele tolle Geschenke basteln. z.B. einen Krötenteich, Kröten im Glas, bzw. eingemachte Kröten usw.

Und so gehts:

  • Geldschein hochkant vor sich hinlegen (also die kurze Seite oben/unten)
  • jetzt das untere Ende nach oben falten, kurz andrücken, damit eine Faltkante entsteht und anschließend wieder auseinander klappen

     
  • als nächstes die linke untere Ecke nach rechts an die Faltkante knicken und wieder auseinander klappen.

     
  • das gleiche jetzt für alle anderen Ecken wiederholen, so dass es aussieht wie zwei "X"e übereinander.
  • Der nächste Schritt ist etwas komplizierter. Fangen wir mit dem unteren "X" an. Man muss nun rechts und links das "X" zusammendrücken und dann den unteren Teil etwas nach oben drücken, so dass ein Dreieck entsteht.
     
     
  • Das gleiche macht man jetzt auf der anderen Seite.

     
  • Jetzt das lose Ende aus der rechten Ecke nach oben in die Spitze falten und das gleiche für alle vier Ecken wiederholen.
  • Als nächstes die Spitzen rechts und links zur Mitte hin falten.

     
  • Nun die losen Enden, die man vorher in die Ecke geknickt hat nach außen knicken.  
     
     
  • Als nächstes guckt man sich die Kröte am Besten einmal von der anderen Seite an und entscheidet was vorne sein soll. Dann faltet man die untere Spitze nach oben zur Mitte.

     
  • Wenn man nicht möchte, dass die Nase so spitz ist, kann man die Nase oben auch noch einknicken. Aber wirklich nur ein paar Milimeter. 

     
  • jetzt nur noch umdrehen und die Füße zurechtzupfen und die Kröte in Form bringen.

 

Fertig ist die Geldkröte.
 

Tipp: Man kann der Kröte natürlich auch noch Augen verpassen, wenn man möchte. Dazu kann man z.B. gekaufte Kulleraugen, kleine Perlen oder alternativ auch getrocknete Wacholderbeeren (Gewürz) verwenden. Um den Geldschein nicht zu beschädigen klebt man am Besten ein Streifchen Tesa auf die Kröte und befestigt dann die "Augen" mit doppelseitigem Klebeband oder Heißkleber.

Bewertung: 
0
No votes yet
Video: 
Weitere Fotos: 
Go to top