Geldtulpe / Geldblume

Kategorie: 
Aufwand: 
gering
Geldorigami: Geldtulpe auf einem Schaschlikspieß aufgeklebt
Material: 
  • ein Geldschein
  • ggf. Schaschlikspieß
  • ggf. grüner Tonkarton
Anleitung: 

Mit der Geldtulpe könnt ihr Karten dekorieren oder ihr könnt die Geldblume einfach auf einen Zahnstocher kleben.
Und so gehts:

  • Geldschein hochkant vor sich hinlegen (also die kurze Seite oben/unten)
  • jetzt das untere Ende nach oben falten
  • die Ecke rechts unten nach oben links falten, so dass ein Dreieck entsteht
  • die linke und rechte Ecke des Dreiecks nach oben zur Spitze falten
  • die beiden Ecken vorsichtig nach außen schieben, so dass eine Blüte entsteht

 
Tipps:

  • die Blüte auf einen Zahnstocher kleben und zusätzlich aus grünem Tonkarton Blätter ankleben
  • man kann die Blüten auch direkt auf eine Karte oder ähnliches kleben und einen Stiel und Blätter aufmalen oder aufkleben
Bewertung: 
0
No votes yet
Video: 
Weitere Fotos: 
Geldtulpe
Go to top